Externe SSD Festplatten – die besten Begleiter

Externe SSD Festplatten

Externe SSD Festplatten sind der ideale Ort, um alle Programme sowie Fotos, Videos und Dokumente zu speichern. Sie lassen sich schnell mit dem Computer verbinden, sodass die Daten transferiert werden können.

Im Gegensatz zu anderen externen Laufwerken arbeiten sie sehr leise, bremsen den Rechner nicht aus und können nicht nur Temperaturschwankungen, sondern auch Erschütterungen und Stürze überstehen. Dieses begründet sich auf der Technik, denn anstatt auf Magnetstreifen werden die Daten auf Chips gespeichert.

Schnelligkeit ist Trumpf

Externe SSD USB FestplatteDie rasante Geschwindigkeit einer SSD Festplatte für den Datentransfer liegt bei 550 Megabyte pro Sekunde, wodurch sie doppelt so schnell ist, wie eine 3,5 Zoll Festplatte und vier oder fünf Mal flotter als eine 2,5 Zoll Notebook-Festplatte. Ihre Tempovorteile spielen die schnellen, externen SSD Festplatten beim Kopieren von großen Datenmengen aus. Zudem sparen sie im Alltag extrem viel Zeit. Die Tempokönige laden aufwendige Programme wie beispielsweise Photoshop in gerade einmal 5 Sekunden.

Eine herkömmliche Festplatte benötigt dafür 15 Sekunden. Genauso spürbar ist der Tempovorteil beim Aufrufen von Dateien. Die rasante Schnelligkeit erreicht eine SSD durch die Steuerelektronik, die gleichzeitig auf mehreren Speicherchips liest und schreibt.

Ausschlaggebend sind hierbei das Tempo der Controller und die Steuersoftware. Das Schreiben ist für externe SSD Festplatten deutlich aufwendiger als das Lesen. Daher stecken die Hersteller viel Aufwand in diese Strategie der jeweiligen SSDs.

Es gibt drei Hersteller, Seagate, OCZ und Toshiba, die ihre externen SSDs unter Windows in der Praxis schneller schreiben lassen als lesen. SSDs, die über einen großen Speicherplatz verfügen sind vielfach etwas schneller als die kleineren Geschwister.

Interessante Möglichkeiten externe SSD Festplatten

Die externen SSD Festplatten lassen sich schnell und einfach über USB oder SATA an einen Flachbildschirm oder eine Stereoanlage anschließen. Die Inhalte stehen sofort zur Verfügung und können abgespielt werden. Sie bieten jede Menge Speicherplatz für Videos, Musik und Spielfilme sollte man Modelle mit mindestens 500 GB wählen!

[produkte limit=“1″ orderby=“date“ order=“desc“ layout=“list“ detail_button=“true“ buy_button=“true“ details_fields=“true“ details_tax=“true“ align=“left“ slider=“false“ hersteller=“samsung“ kapazitaet=“1tb“  bauart=“ssd“]